Zum Jahreswechsel ins malerische Lahntal

5-Tagesfahrt So. 29.12.19- 02.01.2020!
Stolze Schlösser und Burgen, eindrucksvolle Kirchen, Klöster und Dome bezeugen die Jahrhunderte gewachsene Kultur des Lahntals. Liebenswerte Altstädte mit engen Gassen und malerischen Fachwerkhäusern erzählen von der Geschäftigkeit längst vergangener Zeiten. Das idyllische Lahntal mit den beschaulichen Orten und herrlichen Bergwäldern hat sich seinen ureigenen Reiz bis heute bewahrt.

 

1.Tag: „ Anreise"
Am frühen Morgen verlassen wir unsere Heimatorte und fahren auf direktem Weg nach Gießen ins 4 Sterne Best Western Hotel Steinsgarten. Das Best Western Hotel Steinsgarten präsentiert sich als modernes Hotel im Herzen Hessens. Alle Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über zeitgemäßen Komfort. Das Hotel liegt fern von Hauptstraßen und ist doch so zentral, dass die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist. In der „Jever-Deel-Bar" sorgt der Barkeeper nicht nur für gepflegte Getränke, sondern auch für gute Unterhaltung und Live-Musik. Eine Oase der Ruhe und Entspannung bietet der Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Dampfsauna. Man kann verschiedene Sauna-Aromadüfte und Körperpflegeprodukte erwerben. Nach der Zimmervergabe, treffen wir uns dann zum gemeinsamen Abendessen.

2.Tag: „ Lahntal – Kunst und Kultur"
Wetzlar als Fachwerkperle hält verwinkelte Gassen und reizvolle Fachwerkhäuser, die schon Goethe zu seinem Werk „ Die Leiden des jungen Werthers" inspirierten, für Sie bereit. Mittelalterliche Plätze, eindrucksvolle Fachwerkhäuser und verspielte Barockbauten an den Ufern der Lahn finden Sie in der Wetzlarer Altstadt. Eindrucksvoll ist der Dom im Zentrum. Bis heute wartet er auf seine Fertigstellung. Hoch über dem romantischen Braunfels thront das Märchen-schloss Braunfels, das seit dem 13. Jahrhundert Sitz der Grafen von Solms ist. Von der Spitze eines Basaltkegels aus grüßt es mit seiner zinnenreichen Silhouette seine Besucher schon von weitem. Seit 800 Jahren im Familienbesitz ist das Schloss bis heute ein lebendiges Kulturdenkmal, reich an ganz beson-deren Kunstschätzen und auch heute noch von der Familie bewohnt. Weiter geht es nach Limburg an der Lahn, Limburg hat mehr zu bieten als nur den impo-santen spätromanischen Dom auch Georgsdom genannt, der oberhalb der Altstadt neben der Burg Limburg thront. Durch seine Lage oberhalb der Lahn ist der Dom weithin sichtbar. Die Basilika gilt als eines der höchst vollendeten Bauwerke der Spätromanik.

3.Tag: „Silvester"
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Stadtbesichtigung durch Gießen. Die Universitätsstadt an der Lahn zählt zu den vier größten Städten Mittelhessens und besitzt den ältesten Botanischen Garten Deutschlands. Bedeutende Wissenschaftler, wie beispielsweise der große Chemiker Justus von Liebig, nach dem auch die Universität benannt wurde, haben hier gewirkt. Bei einem ersten Spaziergang durch die Innenstadt können Sie sich den alten Stadtkern mit dem in das 14. Jahrhundert zurückgehenden Alten Schloss ansehen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, bevor Sie am Abend die Silvesterveranstaltung im Hotel erwartet. Bei Musik und Tanz feiern Sie in ausgelassener Stimmung und stoßen um Mitternacht mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an.

4.Tag: „Ruhe,- Freizeit und Entspannungstag"
Die Nacht war etwas kürzer, wir gehen diesen Tag mit einem Langschläferfrühstück entspannt an. Nutzen Sie auch die Annehmlichkeiten im Wellnessbereich des Hotels.

5.Tag: „ Heimreise – Zwischenstopp Marburg"
Nach dem Frühstück treten wir mit einem Zwischenstopp in Marburg die Heimreise an. In Marburg vermischen sich Erinnerungen an vergangene Zeiten mit dem heutigen Marburg.
Vom noblen Südviertel über die Brückenvorstadt Weidenhausen, ältester Stadtteil Marburgs, bis zur Elisabethkirche und dem Deutschordensgebiet am Schwarzen Wasser. Bei einem Stadtrundgang, bekommen Sie alle wichtigen Informationen im Detail.


Leistungen:
Fahrt im modernen Reisebus
4 x Übernachtung in Zimmern mit Bad oder DU/WC
3 x Frühstücksbüffet
1 x Frühstücksbüffet als Langschläferbrunch
3 x Abendessen im Hotel als 3-Gang oder Büffet
nach Wahl des Küchenchefs
1 x Silvesterveranstaltung im Hotel mit Galabüffet inkl. Softgetränke, Hauswein und Bier (bis 2 Uhr inklusive) Musik & Tanz und 1 Glas Sekt um Mitternacht
1 x historische Stadtbesichtigung in Gießen
1 x Ganztagesreiseleitung Lahntal
1 x Eintritt und Führung Schloss Braunfels
1 x Stadtrundgang in Marburg
freie Nutzung der Wellnesseinrichtung im Hotel
Haustürservice
Betreuung während der ganzen Reise!
Preis pro Person im DZ 595,- €
EZ – Zuschlag 65,- €
Buchungen für diese Reise bitte bis zum 15.10.2019!